Zurüruck zum Inhalt

Wieder wachsen

Abbildung: Mut zur Veränderung (Bestellnummer: 109) Ich kam zu Al-Anon um herauszufinden, wie ich einen mir nahestehenden Menschen dazu bringen konnte, mit dem Trinken aufzuhören – in der Hoffnung, dass sich dann mein Leben normalisieren würde. In Al-Anon erkannte ich allmählich, dass ich den Alkoholismus nicht verursachte und dass ich die Krankheit weder kontrollieren noch heilen kann. Aber ich kann die Zwölf Schritte auf mein eigenes Leben anwenden, um geistige Gesundheit und Zufriedenheit zu erlangen, unabhängig davon, ob der Alkoholiker noch trinkt oder nicht. Aus diesem Grund muss ich mich in Al-Anon selbst in den Mittelpunkt stellen.

Bald entdeckte ich bei mir selbst Probleme, die es zu beachten galt. Bei dem Versuch, mit der Krankheit Alkoholismus klar zu kommen, hatte sich einiges an mir auf ungesunde Weise verändert. Diese Veränderungen waren so langsam und schleichend erfolgt, daß ich sie nicht bemerkt hatte. In Al-Anon Meetings sprach ich offen darüber und wurde bereit, Verhaltensweisen, die nicht mehr angemessen erschienen, aufzugeben. Mit Hilfe meiner Höheren Macht fing ich an, selbstzerstörerische Gewohnheiten abzulegen. Mit der Zeit bekam ich das Gefühl, dass ich wieder zu mir selbst gefunden hatte. Ich fing an, wieder zu wachsen.

Überlegung für Heute

Ich mag es nicht, wenn andere mir ihren Willen aufzwingen wollen. Warum habe ich das dann bei den Menschen um mich herum versucht? Es gibt nur einen einzigen Menschen, für den ich verantwortlich bin, und das bin ich selbst. Es gibt nur einen Menschen, der mir ein erfülltes Leben ermöglichen kann – auch das bin ich selbst.

„Heute will ich meine Finger aus den Angelegenheiten anderer lassen und meine Aufmerksamkeit dorthin richten, wohin sie gehört, nämlich auf mich selbst.“

In All Our Affairs

Quelle: Mut zur Veränderung – 1. August – Seite 214

„Mut zur Veränderung“ ODAT II (Bestell-Nr. 109)
Al-Anon Familiengruppen – Zentrales Dienstbüro
www.al-anon.de

Einen Kommentar schreiben

Ihre Email wird NIE veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *
*
*
Wir benutzen Cookies, um die Benutzungsfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.