Zurüruck zum Inhalt

Tag Archiv: Selbsthilfegemeinschaft

Genesung – wovon und wie?

„Wir kamen zu dem Glauben, dass eine Macht – größer als wir selbst – uns unsere geistige Gesundheit wiedergeben kann“. (2. Schritt) Als ich anfangs bei Al-Anon war, hörte ich viel von Genesung. Doch immer wieder fragte ich mich, wovon sollte ich eigentlich genesen? Viele Jahre hatte ich nur die Antenne für die Alkoholkrankheit meiner […]

Über die Liebe

Es ist schon einige Jahre her. Ich war selbstständig tätig, verdiente gut, war verheiratet, wir hatten zwei gesunde Kinder. Der Kontakt zu Eltern und Schwiegereltern war ausgezeichnet. Freunde hatten wir zwar so gut wie keine, aber alles schien sich “im grünen Bereich” abzuspielen. Für so manchen waren wir sicherlich eine Vorzeigefamilie. Und dann erkrankte ich, […]

Mein Leben mit Alateen

Ich bin ein 16-jähriges Mädchen und gehe bereits seit 4 Jahren zu Alateen. Als ich 10 Jahre alt war, kam ich in eine neue Klasse, in der ich keinen kannte. Dann habe ich mich einem Mädchen anvertraut und ihr erzählt, was mich stört. Ich habe ihr gesagt, dass es mich stört, wenn ich nach Hause komme […]

Meine Geschichte

Ich bin Klaus, Al-Anon und in einer alkoholkranken Familie aufgewachsen. Es ist mir eine sehr große Ehre hier zu sein, um ‘meine Geschichte’ zu erzählen. In diesem Moment, wo ich hier und jetzt stehe, schließt sich fast ein halbes Jahrhundert nach meiner Geburt die Geschichte meines Lebens zu einem Kreis. Meine Geschichte ist hauptsächlich eine […]

Oldenburg – gestern und heute

Gestern – Heute – Morgen: ein Bericht über vergangene Erlebnisse anlässlich des Deutschsprachigen Ländertreffens (DLT) der Anonymen Alkoholiker und Al-Anon sowie Alateen in Oldenburg

Annahme

Schon öfters in meinem Leben hätte ich gerne eine Annahme verweigert, aber was bei üblichen Warensendungen in der Regel funktioniert, bei anderen Dingen tut es das leider nicht, die Annahme zu verweigern. Ich wollte ganz bestimmt NICHT mit einem Alkoholiker verheiratet sein und ich wollte im Alter von 30 gerne mein erstes Kind haben und […]

Einladung zur Informationsveranstaltung: Was ist Alateen?

Alateen ist eine Selbsthilfegruppe für junge Leute,deren Leben durch das Trinken eines Angehörigen oder nahen Freundes beeinträchtigt worden ist. Wir berichten vom Programm der Gruppen und stellen Alateen-Literatur vor. Gerne werden auch Fragen beantwortet. Samstag, 18. Februar 2012 14 Uhr Eichenallee 47 14057 Berlin – Charlottenburg Veranstalter: Al-Anon  / Alateen Telefon des Dienstbüros 0201 773007 Wir unterstützen […]

Wenn ich etwas tue, dann tut sich etwas für mich

“Wenn ich etwas tue, tut sich was für mich” ist eine Broschüre von Al-Anon, die davon erzählt, was einem passieren kann, wenn man sich traut, in Al-Anon Verantwortung zu übernehmen. Sei es vor und nach dem Meeting Stühle zu rücken oder irgendwann z.B. als Delegierte/r die Gruppen einer Region zu betreuen und zu vertreten. Diese […]

Miteinander heil werden

„Wozu brauche ich eine Gruppe, um …von der Familienkrankheit Alkoholismus … wieder gesund zu werden? Mich versteht sowieso niemand, denn keiner ist so schlimm dran, wie ich.“ Nicht zum ersten Male höre ich diese eigensinnigen Aussagen. Ich spüre deutlich, dieser Mensch befindet sich in einer Sackgasse. Trotzdem kann ich ihm nicht helfen – jedenfalls nicht […]

Information für die Polizei

Es erreichte mich auch eine Information, mit der die Polizei auf Al-Anon aufmerksam gemacht werden kann: Viele Menschen rufen Tag für Tag die Polizei zu Hilfe und bitten um Schutz vor betrunkenen und gewalttätigen Familienangehörigen. Alkoholismus ist in unserer Gesellschaft ein immer größer werdendes Problem. Dass es sich hierbei um eine Krankheit handelt, ist inzwischen […]

Wir benutzen Cookies, um die Benutzungsfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.