Zurüruck zum Inhalt

Tag Archiv: Kraft

Nur einen Tag nach dem anderen in Al-Anon

“Nur einen Tag nach dem anderen in Al-Anon” ist das erste Buch  gewesen, dass ich mir vor vielen Jahren in Al-Anon gekauft habe. Damals war mein Mann noch nass, ich hatte gerade Al-Anon gefunden und lernte langsam, mich von der Fixierung auf meinen Mann zu lösen. Ich fragte zu Anfang alle trockenen Alkoholiker und die Al-Anons […]

Beschenkt durch Vertrauen

Dieser Tage rief mich ein Al-Anon Freund noch spät am Abend an. Ihm ging es nicht gut; er hatte Schmerzen, die auch mit Medikamenten nicht in den Griff zu bekommen waren. Wir sprachen eine ganze Weile miteinander; hauptsächlich aber hörte ich ihm nur aufmerksam zu. Ich konnte wohl kaum irgendetwas Linderndes empfehlen, aber ich durfte […]

Oldenburg – gestern und heute

Gestern – Heute – Morgen: ein Bericht über vergangene Erlebnisse anlässlich des Deutschsprachigen Ländertreffens (DLT) der Anonymen Alkoholiker und Al-Anon sowie Alateen in Oldenburg

Nur für heute

Samstagabend und Pfingstsonntagabend gegen 22:00 Uhr an der Nordsee, ich sitze in einem Strandkorb und sehe die Sonne im Meer untergehen. Es ist eine ganz eigenartige Stimmung am Strand, meine Füße werden langsam kalt, aber es fällt mir trotz Kälte nicht schwer, die Zeit abzuwarten, bis die Sonne wirklich vollständig ins Meer eingetaucht ist. Außer mir sind […]

Treffen von Al-Anon Erwachsenen Kindern aus alkoholkranker Familie

In diesem Jahr findet vom 23.09. bis 25.09. in der Jugendherberge Aachen ein von Al-Anon erwachsenen Kindern vorbereitetes Treffen statt (siehe www.hand-in-hand-gemeinsam-schaffen-wir-es.de ). Eingeladen sind alle, die als Kind bzw. Jugendlicher heute oder früher in einem von Alkoholismus geprägten Elternhaus leben / lebten. Im Flyer zur Veranstaltung finden sich weitere Informationen. Alkoholismus ist eine Familienkrankheit. […]

Warum hast du das denn nicht gesagt ?

In Al-Anon habe ich einmal eine Geschichte gehört, die ungefähr so ging: Ein Ehepaar, das schon sehr lange verheiratet ist, sitzt gemeinsam ganz harmonisch am Frühstückstisch, und der Mann schneidet, wie jeden Morgen, ein Brötchen durch, um es mit seiner Frau zu teilen. Alles ist wie immer, doch plötzlich sagt die Frau zu ihrem Mann: “Schatz, kann […]

Das Al-Anon Blog – was ist das eigentlich?

Was ist eigentlich ein Blog? Braucht Al-Anon so etwas? Oder wer braucht das sonst? Und wem nützt es? Laut Wikipedia ist ein Blog: Ein Blog [blɔg] oder auch Web-Log [ˈwɛb.lɔg], engl. [ˈwɛblɒg], Wortkreuzung aus engl. World Wide Web und Log für Logbuch, ist ein auf einer Website geführtes und damit – meist öffentlich – einsehbares […]

Teilen wir Erfahrung, Kraft und Hoffnung

Teilen mit wem? – wie? – warum? Erfahrung, Kraft und Hoffnung teilen ist einer der wesentlichen Grundgedanken unserer Präambel, der nicht zu Unrecht gleich zu Anfang unseres Programms steht. Geteiltes Leid ist bekanntlich halbes Leid – und (nicht zu vergessen) geteilte Freud’ ist doppelte Freud’. Teilen – mit wem? Durch die Familienkrankheit Alkoholismus habe ich […]

Unser blaues Al-Anon Dreieck

Gedanken zum Al-Anon Dreieck: Genesung – Einigkeit – Dienst – wie hängt das zusammen?

Al-Anon ist auch für erwachsene Kinder von Alkoholikern

Vorstellung der Broschüre: Al-Anon ist auch für erwachsene Kinder von Alkoholikern Wie so vieles im Leben, ist es kein Zufall, dass mir gerade diese Broschüre in die Hände fiel. Die letzten Wochen und Monate spüre ich immer mehr meine Ängste. Ich habe immer Ängste gehabt, nicht erst, seit mein Mann ausgezogen ist, nein, die meisten […]

Wir benutzen Cookies, um die Benutzungsfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.