Zurüruck zum Inhalt

Sich von Anfang an sicher fühlen

Ich war nervös, als ich zu meinem ersten Al-Anon Treffen ging, aber ich spürte, ich hatte nichts zu verlieren. Ich hatte meinen emotionalen Tiefpunkt erreicht und verlor langsam meinen gesunden Menschenverstand.

Die meiste Zeit meines Lebens war ich unglücklich, ich trug Scham in mir und litt unter einem niedrigen Selbstwertgefühl, das vom Alkoholismus und Drogenmissbrauch meiner Eltern herrührte. Ich hatte immer das Gefühl, dass ich nicht gut genug war. Als Kind fühlte ich mich zudem als eine finanzielle Last. Meine Großmütter unterstützten meine Mutter und mich, und sie kümmerten sich um mich, wenn meine Mutter dazu nicht in der Lage war.

Da ich zu jung war, um all das zu verstehen, gab ich mir die Schuld für die Abwesenheit meines Vaters in meinem Leben. Warum schickt er kein Geld für sein Kind?, fragte ich mich. Ich fühlte mich von Natur aus nicht geliebt. Ich trug diese Gefühle der Unzulänglichkeit und Scham ins Erwachsenenalter und war nicht in der Lage, positive Beziehungen zu Männern zu haben.
Ich kämpfte mit Angst und Depressionen von Jugend an. Schließlich heiratete ich und hatte selber Kinder, fühlte mich aber nie «ganz» und war nicht in der Lage, wirklich glücklich zu sein.

Aber seit diesem ersten Al-Anon Treffen fühlte ich mich besser. Ich fand heraus, dass ich nicht die einzige war, die negativ vom Alkoholismus betroffen war. Es war beruhigend zu wissen, dass ich nicht allein war. Tatsächlich hatten viele Mitglieder ein viel schlimmeres Leben und/oder eine viel  schlimmere Kindheit als ich. Diese Erkenntnis half mir, mein Leben in die richtige Perspektive zu bringen.

Kein Therapeut, keine Kirchengruppe oder Beziehung war jemals in der Lage, das zu tun, was Al-Anon für mich getan hat. Ich bin dankbar für die verständnisvollen und liebevollen Mitglieder, die ihre Geschichten erzählten und mir sagten: „Wir freuen uns, dass Du hier bist!“ und „Komm wieder!“

Von Michelle V, California
Übersetzung und Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von The Forum, Al-Anon Family Group Headquaters, Inc, Virginia Beach, VA, Ausgabe July 2021

Einen Kommentar schreiben

Ihre Email wird NIE veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *
*
*
Wir benutzen Cookies, um die Benutzungsfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.