Zurüruck zum Inhalt

Tag Archiv: Öffentlichkeitsinformation

Der Mut ich selbst zu sein (Leben mit Alkoholismus)

Heute möchte ich gerne das Buch „Der Mut ich selbst zu sein (Leben mit Alkoholismus)“ vorstellen. In diesem Buch wird Alateen vorgestellt. Was ist Alkoholismus und was ist eigentlich richtiger Mut ? Wie laufen verschiedene Alateen-Meetings ab, was gibt es für Empfehlungen zum Ablauf von Meetings? Geschichten, wie sich Neulinge fühlen und wie die Gefühle vor […]

Durch Al-Anon öffnen sich mir immer wieder neue Türen

Als ich zu Al-Anon kam, öffnete sich das erste Mal eine Tür, hinaus aus der engen Gefängnis-Welt des Lebens mit einem nassen Alkoholiker. Als ich lernte loszulassen und die Verantwortung über sein Leben dem Alkoholiker wieder zurückgab, öffnete sich die Tür zu meinem eigenen Leben. Durch die Dienste in Al-Anon öffneten sich mir viele Türen […]

Information für Ärztinnen und Ärzte

Text, mit dem Ärztinnen und Ärzte auf Al-Anon aufmerksam zu machen sein könnten

Treffen von Al-Anon Erwachsenen Kindern aus alkoholkranker Familie

In diesem Jahr findet vom 23.09. bis 25.09. in der Jugendherberge Aachen ein von Al-Anon erwachsenen Kindern vorbereitetes Treffen statt (siehe www.hand-in-hand-gemeinsam-schaffen-wir-es.de ). Eingeladen sind alle, die als Kind bzw. Jugendlicher heute oder früher in einem von Alkoholismus geprägten Elternhaus leben / lebten. Im Flyer zur Veranstaltung finden sich weitere Informationen. Alkoholismus ist eine Familienkrankheit. […]

Deutschlandweite Aktionswoche Alkohol

Vom 21. bis zum 29.Mai 2011 findet in ganz Deutschland Veranstaltungen zur Aktionswoche Alkohol statt. Ziel ist es, Erwachsene und Jugendliche für einen maßvollen Umgang mit Alkohol zu gewinnen. Deshalb auch der Untertitel: Alkohol ? Weniger ist besser ! Diese Aktionswoche wird veranstaltet von den die Gesundheitsministerien der Länder, von der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen […]

Trinkt jemand in Ihrer Umgebung zu viel?

Wenn Ihr Leben durch das Trinken eines anderen beeinträchtigt wird, kann Al-Anon Ihnen helfen, etwas für sich zu tun! Öffentliche Informationsveranstaltung am 26. März 2011 ab 11:00 Uhr Einlass ab 10:30 Uhr im Gemeindehaus des ,Michel‘ (St. Michaelis Kirche) Hamburg, Krayenkamp 4 Der Eintritt ist frei!

Al-Anon auf einer Gesundheitsmesse

Was hat Al-Anon mit Gesundheit zu tun ? Sehr viel, wie ich finde. Denn bevor ich Al-Anon kennenlernte, war ich sehr oft krank. Besonders ist mir mein damaliger Bandscheibenvorfall im Gedächtnis geblieben. Mein Rücken/ich bin am Kampf gegen den Alkoholkonsum meines Mannes damals fast zerbrochen. Oder ist es nur Zufall, dass ich im Sommer nach meinem […]

Jugendgesundheitstage oder „Fit for Life“

Unter diesem Motto findet seit mehreren Jahren, organisiert vom einem Gesundheitsamt, jeweils an 3 Vormittagen Informationen für alle Schüler der 7.Klassen des umgebenden Kreises statt, damit sie wissen, was es außerhalb der Schule alles gibt im Leben und um fit dafür zu sein. Von 8-12 Uhr werden für ca. 5 Minuten ständig Schüler- und Lehrergruppen zu Informationsständen […]

Al-Anon stellt sich während der Suchtwoche vor

Ich bin Veronika und mich erreichte die Information, dass seit Heute auf NDR1 Radio Niedersachsen die ganze Woche eine Suchtwoche läuft. Als Selbsthilfegruppen sind offenbar nur AA und Al-Anon beteiligt. Es wird jeden Tag auf das DLT (Deutschsprachiges Ländertreffen der Anonymen Alkoholiker mit Beteiligung der Al-Anon Familiengruppen) hingewiesen.

Aktion Regenbogen

Vorstellung der Aktion REgenbogen aus dem Jahr 2001/2002, die immer noch aktuell ist