Zurüruck zum Inhalt

Tag Archiv: Entscheidung

Vergebung

Tagesspruch aus konferenzgeprüfter Al-Anon-Literatur: „Mut zur Veränderung“

Machtlosigkeit und Klarheit

Tagesspruch aus konferenzgeprüfter Al-Anon-Literatur: „Mut zur Veränderung“

Mein erstes Mal

Es ist eine ganze Zeit her, dass ich mein erstes Al-Anon Meeting besuchte, und doch erscheint es mir, als wäre es gestern gewesen, wenn ich daran denke. In der Zeit davor ging es mir immer schlechter und dennoch versuchte ich immer noch, das zu tun, was ich immer getan hatte, wenn es mir schlecht ging […]

Jeder geht seinen Weg

Ich gehe meinen Weg, da ist ein großes Loch – und ich falle hinein. Es dauert lange und ist sehr mühsam, wieder hinauszukommen. Ich gehe meinen Weg, da ist ein großes Loch – ich sehe es und falle trotzdem wieder hinein. Inzwischen kenne ich Al-Anon und es dauert nicht mehr grade so lange, wieder hinauszukommen, […]

Mein zwang freies neues Leben

Hallo liebe Al-Anon Freunde/innen, vor etlichen 24 h habe ich mich von meinem heute noch nassen Partner getrennt. Ich habe mich selbst gerettet. Ich war körperlich, geistig und seelisch ein Wrack, verwirrt und verängstigt. Heute weiß ich, es war mein persönlicher Tiefpunkt. Er bedeutete auch meine Befreiung. Ich selbst war so durch den Alkohol involviert, […]

Der Alkoholiker hat immer recht

Ich hatte das große Glück, Al-Anon schon im Alter von 25 Jahren zu finden. Heute ist mir klar, dass ich zu einem späteren Zeitpunkt, den Weg aus meiner (Co-) Abhängigkeit nicht mehr geschafft hätte, sondern der Wahrscheinlichkeit nach mich auf den Friedhof gesorgt hätte. Aber Gott-sei-Dank gibt es die Ausdrücke wie „hätte, wäre, könnte, …usw.“ […]

Griechenland-Convention oder die Gemeinschaft und ich

Ich möchte von der Al-Anon-Convention in Griechenland berichten- einem Treffen, bei dem Al-Anons aus vielen Städten und Ländern zusammenkommen. Dieses meist für ein Wochenende, und es werden von morgens bis abends Meetings angeboten. In Griechenland sind die Al-Anons gerade dabei, eigene Strukturen aufzubauen. Das in Meetings mitzuerleben, hat mich sehr berührt. Ich bin unglaublich dankbar […]

Nur für heute

Samstagabend und Pfingstsonntagabend gegen 22:00 Uhr an der Nordsee, ich sitze in einem Strandkorb und sehe die Sonne im Meer untergehen. Es ist eine ganz eigenartige Stimmung am Strand, meine Füße werden langsam kalt, aber es fällt mir trotz Kälte nicht schwer, die Zeit abzuwarten, bis die Sonne wirklich vollständig ins Meer eingetaucht ist. Außer mir sind […]

Leben und leben lassen

„Leben und leben lassen“ ist ein Slogan aus dem Lebensprogramm von Al-Anon und auch von AA. Bei unserem nächsten Regionalmeeting (Anfang November), wo die Al-Anon-Gruppen unserer Region Informationen austauschen, haben wir mit den sich parallel treffenden AA verabredet, vor dem eigentlichen Regionalmeeting ein gemeinsames Meeting abzuhalten. Schon seit vielen Jahren ist das in unserer Region üblich, […]

Dankbarkeit

Mein Name ist Hubert und es gibt Dinge, die mein Leben bereichern und durch die Begegnung mit Al-Anon zu neuem Leben erwacht sind. Dazu teile ich Gedanken zu folgenden Begriffen mit Euch: Offenheit, Kreativität, Entscheidungswille, Demut, Entwicklung, Freude. Offenheit Offenheit im Umgang mit Menschen bedeutet für mich, es gelingt mir, meinem Gesprächspartner aufmerksam zuzuhören. Nicht […]