Zurüruck zum Inhalt

Herbsttreffen 2013 in Kevelaer

Kevelaer

Herbsttreffen sind eine Veranstaltung der Anonymen Alkoholiker, an der sich auch Al-Anon beteiligt.

Ziel dieser Treffen sind der Erfahrungsaustausch und Begegnungen.

Wer gerne als Gast unverbindlich und anonym an einem Meeting der Anonymen Alkoholiker oder der Angehörigen teilnehmen möchte, ist herzlich willkommen.

Nach einer Begrüßung aller Gäste werden in den Klassenräumen der Schule viele Meetings zu unterschiedlichen Themen angeboten. Fast alle Meetings sind offen, d.h. „Jeder“ kann in jedes Meeting gehen.

Al-Anon bietet folgende Meetings an:

Vormittags 10:30 – 12:00 Uhr
Begeistern – Vorleben – Beteiligen Raum 20
Wenn ich Angst habe – dann lebe ich nicht im „Heute“ Raum 21

Nachmittags 14:00 – 15:30 Uhr
Lass es bei mir anfangen Raum 20
Es gibt eine Lösung Raum 21

Al-Anon Erwachsene Kinder

Vormittags 10:30 – 12:00 Uhr
Ich musste perfekt sein – muss ich perfekt sein? Raum 22

Nachmittags 14:00 – 15:30 Uhr
Keine Situation ist hoffnungslos Raum 22

Veranstalt.-Beginn: 8.00 Uhr

Einschreibespende: 5 Euro (für Alateen kostenlos)

Rauchen:                   Ist auf dem gesamten Schulgelände nicht erlaubt.

Anonymität:             Zur Wahrung der Anonymität bitte nicht fotografieren oder   filmen.

Kinderbetreuung:    Kinder können ganztägig betreut werden.

Hunde:                       Wir müssen leider draußen bleiben.

Verpflegung:             Es ist für alles gesorgt.

Ein Kommentar

  1. Dorothea schrieb:

    Ich besuche die großen Meetings sehr gern. Auf diesen Meetings begegne ich Al-Anon- und AA-Freunde, die nicht in meiner Nähe wohnen. Es ist schön. daß ich mich mit dieseen Freunden so ebenfalls austauschen kann. Diese Meetings helfen mir dabei, meinen Horizont zu erweitern. Gäbe es diese Meetings nicht, käme ich auch nicht auf die Idee mal eben Orte zu Besuchen, die ca 100 – 150 Kilimeter von meinem Wohnort entfernt sind.

    Gute 24h, Dorothea

    Samstag, 4. Januar 2014 um 13 | Permalink