Zurüruck zum Inhalt

Erinnerung: 4. März

Clipart: KalenderDies ist eine Erinnerung an unseren Tag des Vergessens. Es handelt sich um den Geburtstag der Mitbegründerin der Al-Anon Familiengruppen in den USA, Lois. Mitglieder unserer weltweiten Gemeinschaft nutzen diesen Tag, um eine Form der Öffentlichkeitsarbeit zu nutzen, die einfach ist. Man lässt an Orten der eigenen Wahl Druckwerke der Al-Anon Literatur liegen (so als ob man sie vergäße), damit andere Menschen sie finden, lesen und darüber nachdenken. Am geeignetsten sind für die meisten Freundinnen/Freunde Flyer oder Broschüren. Die Orte des Vergessens bestimmt man selbst. Es können Bibliotheken, öffentliche Verkehrsmittel, Arztpraxen, Gesundheitsämter, etc. sein, also Orte, die von vielen verschiedenen Menschen aufgesucht werden.

Ein Kommentar

  1. Al-Anon 1 schrieb:

    Das ist toll, daran erinnert zu werden ! Vielen Dank

    Freitag, 26. Februar 2010 um 21 | Permalink

Ein Trackback/Pingback

  1. […] 4.März begehen die Al-Anons weltweit übrigens den Geburtstag von Lois mit einem „Tag des Vergessens“. Weltweit „vergessen“ dann viele Al-Anons Informations-Flyer in öffentlichen Verkehrsmitteln, […]